Warenkorb ist noch leer.

Liverpool FC erinnert die Fans an das Eindringen in den Fußball

Vor dem heutigen Abend in der Champions League gegen Napoli in Liverpool werden die Fans an die schwerwiegenden Folgen einer Invasion auf dem Spielfeld erinnert.
 
Die Nachricht kommt nach einer Flut von Pecheinbrüchen, die sowohl die Sicherheit der Spieler als auch das Strafverfahren gefährdet haben.
 
Fans werden daran erinnert, dass das Eindringen in das Spielfeld Verhaftung und strafrechtliche Verfolgung riskiert und jeder für schuldig befundene Anhänger mit einem lebenslangen Verbot von Anfield konfrontiert wird.
 
Ein solches Verhalten birgt auch die Gefahr, dass der Verein von den zuständigen Behörden bestraft wird.
 
Die Spieler wurden außerdem angewiesen, keine Trikots an Personen zu übergeben, die in das Spielfeld eindringen.
 
Wenn ein Spieler Fans unter bestimmten Umständen Trikots zur Verfügung stellen möchte, arbeitet der Verein mit ihnen über die entsprechenden Abteilungen zusammen.
 
Vielen Dank für Ihre fortgesetzte Unterstützung, damit Anfield ein sicheres und einladendes Umfeld für alle Fans bietet.